Leitfaden: So starten Sie Ihren Leihmutterschaftsprozess

Starten Sie den Leihmutterschaftsprozess

Eine Entscheidung dahingehend zu treffen, wo die Reise Ihrer Leihmutterschaft beginnen soll, kann beängstigend, wenn nicht gar einschüchternd sein. Folgen Sie dieser aufschlussreichen Anleitung, wie Sie Ihr Leihmutterschaftsprozess einleiten und einen Teil der Unsicherheiten ausräumen können.

Mit dem Gedanken über eine Leihmutterschaft haben Sie wahrscheinlich schon hunderte von Meilensteinen überwunden. Denn in der Regel beginnt hier die Reise, durch eine Leihmutterschaft Eltern zu werden. Die meisten Paare haben mit den Schwierigkeiten der Unfruchtbarkeit zu kämpfen und müssen mehrere Testphasen und einige medizinische Prozeduren durchlaufen, bevor sie den Punkt der Leihmutterschaft erreichen.

Das kann schwierig und anstrengend sein – doch keine Sorge, Ihr Kind wartet auf Sie! Wenn Sie erwägen, ein Leihmutterschaftsprozess zu beginnen, gibt es wichtige Informationen, die Sie mit Ihrem Arzt konsultieren müssen. Möglicherweise benötigen Sie auch Ratschläge von Familienangehörigen, Freunden und Leihmutterschaftsagenturen.

Bei der Wahl eines Prozesses zur Leihmutterschaft ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse Ihrer Familie zu berücksichtigen. Werden Sie ein Programm im Ausland wählen? Oder wollen Sie sich die Möglichkeiten in der Umgebung etwas näher ansehen? Welche sind die verschiedenen Arten der Leihmutterschaft und welche sollten Sie nach Ihren persönlichen Umständen wählen? Was kostet es? Gibt es in absehbarer Zeit Auswirkungen auf das Kind?

In der Regel werden Sie bei der Untersuchung, welche Leihmutterschaftsagentur für Sie und Ihre Familie entsprechend Ihren Bedürfnissen am besten geeignet ist, eine bessere Vorstellung davon bekommen, welche spezifischen Programme für Sie am besten geeignet sind.

Starten Sie Ihren Leihmutterschaftsprozess: Kontaktieren Sie einen Berater

 Paare, die über Leihmutterschaftsprozess sprechen

Die renommiertesten Agenturen bieten Ihnen eine kostenlose Beratung an, um Sie in diese Methode der assistierten Fortpflanzung einzuführen. An dieser Stelle sollten Sie bereit sein, Ihre Gedanken zur gesamten Leihmutterschaft zu besprechen. Es wäre toll, einige Fragen im Voraus vorzubereiten, da die meisten Eltern in dieser Phase ziemlich nervös sind. Wenn Sie ein Leihmutterschaftsprozess im Ausland in Betracht ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie fragen, ob die Agentur eine solche Option anbietet und wie viel Erfahrung sie mit diesen Arten von Programmen hat.

Bringen Sie alle relevanten Gesundheitsakten und Ihren Ehepartner mit, wenn Sie ein Paar sind. Es ist an der Zeit, all diese brennenden Fragen zu stellen, die Sie bisher hatten. In der Beratung müssen Sie den Beratern im Detail mitteilen, was Sie und Ihre Familie anstreben; sobald sie es wissen, können sie Sie an das ideale Programm verweisen, das die Antworten auf alle Fragen gibt, die sie beantworten können – und Sie führt, wenn Sie es am meisten brauchen.

Starten Sie Ihr Programm

 Frau, die Leihmutterschaftsprozess beginnt

Sobald Sie ein Paket ausgewählt haben, beginnt die Reise! Achten Sie darauf, während Ihrer Beratung zu fragen, ob Ihr Programm auf Wartelisten oder Verzögerungen steht. So erhalten Sie eine grobe Vorstellung davon, wie schnell Sie erwarten, dass sich der Prozess entwickelt. In dieser Phase dreht sich alles um die Formalitäten. Aber seien Sie nicht frustriert! Obwohl die Erwartung, ein Kind zu bekommen, überwältigend erscheinen kann, ist dies ein wichtiger Teil des gesamten Prozesses.

Die Berater Ihrer Wahl führen Sie durch alle notwendigen Dokumente und Verträge, die unterzeichnet werden müssen. Eine gute Agentur bietet eine interne Ausschreibung an und lässt die Unterlagen in Ihrer Muttersprache erstellen.

Sie können auch eingeladen werden, ihre Mitarbeiter und Besichtigungseinrichtungen zu treffen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, die Klinik kennenzulernen, mit der Sie und Ihre Familie eng zusammenarbeiten werden.

Der nächste Schritt ist die Eizellentnahme und beginnt, Sie mit der idealen Leihmutter zu verbinden.

Vorbereitung auf die Prüfung und Auswahl des Gebermaterials

Tests zum Starten des Leihmutterschaftsprozess

Jetzt ist es an der Zeit, den medizinischen Prozess der IVF zu starten. Wenn Sie sich für die Verwendung Ihrer eigenen genetischen Materialien entscheiden, durchlaufen Frauen einen Prozess der Eizellenentnahme und Männer eine Spermienabgabe. Die Mitarbeiter der Klinik werden Sie durch diesen Prozess führen.

Wenn Sie sich für die Verwendung von Spendermaterial entschieden haben, können Sie möglicherweise Ihren Spender auswählen. Je nachdem, welche Gerichtsbarkeit Sie für Ihren Leihmutterschaftsprozess gewählt haben, können die Behörden möglicherweise Bilder der Spender aus ihren umfangreichen Datenbanken bereitstellen.

Je nachdem, ob Sie sich für ein inländisches oder ausländisches Programm entschieden haben und ob Sie Ihre eigenen Materialien oder Spendereizellen verwenden, müssen Sie möglicherweise an dieser Stelle reisen.

Ihre Agentur hilft Ihnen bei der Organisation der Logistik Ihrer Reise sowie bei der Terminplanung für Tests und Beratungen mit den Spezialisten.

Auswahl einer Leihmutter

Ersatzkandidaten, die Arme halten

Einige Agenturen werden auf der Grundlage der Gespräche, die Sie zu Beginn Ihres Programms geführt haben, nach einem perfekt passenden Kandidaten suchen. Leihmutter und beabsichtigte Eltern werden gründlich auf ihre geistige, körperliche und emotionale Bereitschaft hin untersucht. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass sowohl Sie als auch die Leihmutter auf die anstehende Aufgabe vorbereitet sind. Agenturen sollten Ihre Ziele als Elternteil sowie die allgemeine Gesundheit der beteiligten Parteien bei der ersten Auswahl berücksichtigen.

Einige Agenturen bieten den beabsichtigten Eltern einige Profile von potenziellen Kandidaten an, bevor sie eine Leihmutter auswählen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, in den Entscheidungsprozess eingebunden zu werden, obwohl es eine völlig subjektive Entscheidung ist.

Unterzeichnung und Verhandlung von Verträgen

 Unterzeichnung von Leihmutterschaftsverträgen

Sobald die Leihmutter ausgewählt wurde, müssen Sie einen Leihmutterschaftsvertrag unterzeichnen. Dieser Vertrag wird in dem Land, aus dem Sie Ihre Leihmutter wählen, durchgesetzt. Diese Verträge beschreiben die Rollen, Verantwortlichkeiten und Pflichten beider Parteien, die am Leihmutterschaftsprozess beteiligt sind.

Wenn Sie sich für ein Leihmutterschaftsprozess im Ausland entschieden haben, müssen Sie möglicherweise zu diesem Zeitpunkt nicht reisen, da die Agentur die Möglichkeit hat, diesen Schritt aus der Ferne durchzuführen. Sprechen Sie mit Ihrer zuständigen Agentur, um zu erfahren, welche Reisebedürfnisse sie zum jetzigen Zeitpunkt haben. Die meisten Agenturen werden es Ihnen ermöglichen, Ihre gewählte Leihmutter zu treffen, wenn Sie es wünschen. Jetzt ist es an der Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, welche Art von Beziehung Sie mit Ihrer Leihmutter haben möchten.

Umsetzungsphase

 Implantationsphase

Ihre Leihmutter wurde ausgewählt und die Papiere wurden unterschrieben! Jetzt wird es sehr spannend! Sobald alle Biomaterialien gewonnen wurden und die Embryonen wachsen konnten, werden einige Kliniken eine PGD (Preimplantation Genetic Diagnostic) vor der Implantation erlauben, die die genetische Gesundheit der Embryonen zeigt. Dann wird Ihre Leihmutter zur Implantation eingeladen.

Sobald gesunde Embryonen ausgewählt und in die Gebärmutter der Leihmutter implantiert wurden, sind es nur noch zwei kurze Wochen, um festzustellen, ob Ihre Leihmutter schwanger ist oder nicht. Dies kann eine entsetzliche Zeit für die meisten beabsichtigten Eltern sein, also tun Sie Ihr Bestes, um sich zu entspannen und sich auf die kommende Schwangerschaft vorzubereiten.

Vorbereitung auf die Schwangerschaft

Schwangerschaftstest

Gelegentlich dauert es mehr als einen Versuch, bis eine Schwangerschaft eintritt, aber stressen Sie sich nicht. Ihre Agentur und Klinik werden Sie bei jedem Schritt begleiten. Sobald die Schwangerschaft bestätigt ist, beginnen die Betreuungsprogramme. Während dieser Zeit wird Ihre Leihmutter regelmäßig untersucht und mit Ultraschall untersucht.

Wenn Sie sich für eine enge Beziehung zu Ihrer Leihmutter entschieden haben, können Sie sie auch zu den Terminen begleiten.

Es ist okay, ein wenig nervös zu sein. Aber wenn Sie sich für eine gute Agentur und Leihmutter entschieden haben, denken Sie daran, dass Ihr Kind in guten Händen ist. Wenn die Geburt näher rückt, können Reisevorbereitungen getroffen werden, damit Sie Ihr Kind sofort festhalten können. Einige Agenturen und Leihmütter werden es Ihnen und Ihrem Ehepartner ermöglichen, bei der Geburt anwesend zu sein, wenn Sie es wünschen. Das werden sicherlich einige sehr aufregende Monate für Sie und Ihre Familie sein.

Geburt Ihres Babys und Rückkehr nach Hause

 Familie Mit Ersatzbaby

Wenn Sie sich für ein inländisches Programm entschieden haben, müssen Sie nur für kurze Zeit vor und nach der Geburt anwesend sein. Für internationale Programme müssen Sie und Ihre Familie möglicherweise einige Wochen Reise und Unterkunft im Geburtsland planen, um den Papierkram abzuschließen und die Geburtsurkunde und den Pass für Ihr Baby zu erhalten.

In den meisten Ländern ist Ihr Baby im Besitz der Nationalität eines der Elternteile (am häufigsten der Vater).

Für Leihmutterschaftsprozesse in den Vereinigten Staaten erhält das Kind jedoch einen US-Pass, kann aber bei der Ankunft in seinem Heimatland die Staatsbürgerschaft seiner Eltern beantragen. Dann müssen Sie sich nur noch um die Planung der Baby-Party kümmern!

Starten Sie Ihren Leihmutterschaftsprozess: Agenturen und Programme

 Ersatzbaby, das Hand ergreift

Wie Sie sehen können, wird der von Ihnen gewählte Anbieter Ihnen helfen, durch alle rechtlichen, medizinischen und sogar emotionalen Bedürfnisse zu navigieren, die Sie während Ihrer Leihmutterschaft treffen könnten. Deshalb ist es so unglaublich wichtig, das Unternehmen zu wählen, das am besten zu Ihnen und Ihrer Familie passt. ILAYA bietet Dienstleistungen im Bereich Leihmutterschaft in den USA und der Ukraine an, mit Fachkompetenz und Erfahrung in beiden Ländern.

Nur Sie können entscheiden, welches Programm für Ihre Familie das Richtige ist. Aber wie auch immer Ihre Entscheidung ausfällt, bei ilaya werden wir Sie während des gesamten Prozesses unterstützen. Zu wissen, dass Sie in der Gegenwart auf uns zählen können, für die Zukunft Ihrer Familie, ist das zweitbeste Geschenk, das Sie erhalten werden.

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um die Erfahrung Ihres Besuchs zu verbessern. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf Akzeptieren. Wenn Sie dies ablehnen, werden alle Cookies auf unserer Website deaktiviert, obwohl wir Ihnen keine einwandfreie Funktion zusichern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie Ver más